/ Events, Scanloesungen, Trends

Kodak Alaris auf dem „DIGITAL FUTUREcongress virtual“

Vom 26. – 28. Mai 2020 findet der DIGITAL FUTUREcongress statt: https://www.digital-futurecongress.de/index.php/de/virtuell/virtuelle-messe. Das Thema der virtuellen Digitalisierungs-Messe ist „Mittelstand trifft Digitalisierung“.

Wie wichtig digitale Prozesse sind, zeigt die momentane Ausnahmesituation in Zeiten von COVID-19. Von heute auf morgen wurden Mitarbeiter ins Homeoffice verbannt, doch ein bei vielen Unternehmen haben sich schnell die Lücken bei der Digitalisierung gezeigt. Hybride Arbeitsvorgänge, also mit digitalen und Papierakten/-dokumenten sind schnell zum Hemmschwelle geworden.

Auf der virtuellen Messe zeigt Kodak Alaris seine neuesten Dokumentenscanner und Scanlösungen, damit Papierdokumente keine Chance mehr haben ins Unternehmen zu gelangen. Die Bandbreite reicht hier von High Volume Produktionsscannern, um den zentralen Posteingang zu digitalisieren, bis hin zu kompakten Desktopscannern, die ihren Einsatz auch im direkten Kundenkontakt finden. Automatisierte Prozesse, die nahtlose Integration in den digitalen Workflow, aber auch das Thema Sicherheit spielen hierbei eine Rolle.

Darüber hinaus wird Axel Schlender, Business Consultancy Manager bei Kodak Alaris in einem Vortrag die Vorteile von rein digitalen Arbeitsweisen erläutern.

Der Vortrag findet am 27. Mai 2020 um 11.30 Uhr statt.

Vortragstitel:
Digital statt Papier! 7 praktische Digitalisierungsstrategien für Ihre Papierunterlagen und Ihren Posteingang.

Arbeitet Ihre Firma noch mit Papierunterlagen und möchten Sie diesen Zustand gerne ändern? Können Ihre Mitarbeiter bereits heute von jedem Ort und zu jeder Zeit auf den Posteingang oder auf Unterlagen wie Rechnungen, Lieferscheine, Personalunterlagen etc. zugreifen? Dabei spielen Branche und Größe eines Unternehmens keine Rolle. Das Medium Papier ist der „Showstopper“ im digitalen Workflow sowie ein erheblicher Kostentreiber und daher nicht mehr zeitgemäß.

Die gegenwärtige Situation hat gezeigt, dass viele Unternehmen noch einen sehr großen Digitalisierungsbedarf haben. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Dokumente jederzeit digital zur Verfügung stehen. Alle Mitarbeiter müssen unabhängig vom Standort auf Informationen Zugriff haben, um so die Geschäftsprozesse lückenlos weiterzuführen. Der zentrale Posteingang oder alternativ die dezentrale Erfassung ist hier von wesentlicher Bedeutung. „Input Management“ heißt hier das Zauberwort und meint die Digitalisierung aller eingehenden Unterlagen. In diesem Vortrag erhalten Sie kompakte und praktisch sofort umsetzbare Informationen über die wichtigsten Anforderungen und Komponenten.

Anmeldung: https://www.digital-futurecongress.de/index.php/de/virtuell/ticket-buchen

und mit diesem Code gibt es freien Eintritt: PAR18DFC

 

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit einem unserer Digitalisierungsspezialisten auf.

Anrede*

Vorname*

Nachname*

E-Mail*

Telefon

Unternehmen*

Land*

Nachricht*

 

Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.